Aperol

Aperol

Aperol

Aperol ist das italienische Original seit 1919 und aus der Aperitif-Kultur auch in der Schweiz kaum mehr wegzudenken. Die Brüder Luigi und Silvio Barbieri sind 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua gereist. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: Aperol. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern. Der fruchtig-herbe Geschmack und die unverwechselbare Orangennote dieses italienischen Aperitifs machen ihn aus und als Aperol Spritz gemixt bereits ein Klassiker.

 

Drink Vorschläge:

Aperol Spritz – der Original Spritz
3 Teile Cinzano Prosecco (6 cl)
2 Teile Aperol (4 cl)
1 Spritzer Mineralwasser
Weinglas halb mit Eis auffüllen, Orangenscheibe, Aperol und Prosecco dazugeben und mit einem Schuss Mineralwasser auffüllen.

 

Aperol Grapefruit Spritz
4 cl Aperol
4 cl Pink-Grapefruit-Saft
6 cl Cinzano Prosecco
1 Grapefruitschnitz
Weinglas halb auffüllen mit Eis, Aperol und Grapefruit dazugeben und vorsichtig mit Prosecco auffüllen. Grapefruitschnitz als Dekoration verwenden.

 

Aperol Sour
4 cl Aperol
2 cl Zitronensaft
1 cl Zuckersirup
Zutaten mit Eiswürfel in einen Shaker geben, gut schütteln und durch ein Barsieb ins Short Tumbler Glas auf weitere Eiswürfel abgiessen. Mit einer Zitronenscheibe dekorieren.

 

Aperol Tonic
4 cl Aperol
Tonic Water
Eiswürfel und Aperol ins Longdrink Glas geben und mit Tonic Water auffüllen.

Share/Save
Last updated Jan 09 2015