1800 Tequila

1800 Tequila Silver

1800 Tequila

Um 1800 wurde Tequila das erste Mal in Holzfässern gereift. Diesem historischen Ereignis verdankt der 1800 Tequila seinen Namen. Im Jahre 1975 wurde mit dem 1800 Reposado der allererste Super-Premium Tequila von Mexiko in die USA exportiert. Noch heute wird jedes Fass einzeln vom Maestro Tequilero ausgewählt, um den charakteristischen Geschmack des 1800 Tequila zu gewährleisten. Der 1800 Tequila ist zu 100 % aus der blauen Agave hergestellt, welche im Hochland von Jalisco, Mexiko, wächst. Hier scheint die Sonne über 300 Tage im Jahr. Das Vulkangestein schafft einen mineralhaltigen Boden und die Höhe des Plateaus macht die Luft ungewöhnlich dünn. Diese einzigartigen Bedingungen, die Weinliebhaber als «Terroir» bezeichnen, haben eine magische Wirkung auf die blaue Agave und ermöglichen ein optimales Wachstum.

1800 Silver: 100 % Agave Tequila. Reift 15 Tage in amerikanischen Eichenfässern.

1800 Reposado: Mischung aus 6 bis 8 Monate gereiften 100 % Agave Tequilas.

1800 Añejo: Aus mindestens 3 Jahre gereiftem 100% Agave Tequila.

Share/Save
Last updated Jan 09 2015